Was zahlt der Mieter

Was man beim Mieten und Vermieten beachten muß.
Antworten
markus72
Beiträge: 102
Registriert: 25.03.2007 - 12:25
Wohnort: Dachau

Was zahlt der Mieter

Beitrag von markus72 »

Hallo,

was muss eigentlich der Mieter bei Mietwohnungen selbst zahlen?

Vielen Dank für Eure Infos.

Chiao

Markus
ruck_zuck
Beiträge: 63
Registriert: 03.06.2006 - 12:07
Wohnort: Konstanz

Re: Was zahlt der Mieter

Beitrag von ruck_zuck »

Hi,

das kommt auf die Kleinreparaturklausel im Mietvertrag an.

ruck_zuck
Benutzeravatar
Ongrat
Beiträge: 86
Registriert: 30.08.2017 - 00:22
Wohnort: Burgstädtel

Re: Was zahlt der Mieter

Beitrag von Ongrat »

Der Mieter zahlt eigentlich ziemlich viel, die Miete, den Strom, die Hausrat oder was meinst du? Er muss auch sein Internet zahlen. Mein Vermieter hat es mal versucht, das zu übernehmen, das ging aber in die Hose und es hat recht schnell wieder über https://www.billiger-telefonieren.de/ku ... logne-dsl/ gekündigt und jeder musste es selbst anmelden. Es kommen auch viele andere Dinge, die der Mieter bezahlen muss. Das kann man aber auch in einem Mietsvertrag ausmachen.
Sei immer stärker als deine stärkste Ausrede.
beef
Beiträge: 5
Registriert: 23.05.2018 - 17:51

Re: Was zahlt der Mieter

Beitrag von beef »

Mieter müssen die Betriebskosten oder Nebenkosten zahlen, oder was ist gemeint. Einzig die Verwaltungskosten und Instandhaltungs- bzw. Wartungskosten am Mietobjekt, bestimmte Versicherungen, sind nicht umlagefähig. Habe ich die Frage richtig verstanden ...? Achso Kleinreperaturen darf ein Mieter bis zu 100 € selbst tragen (bei vorhandener Kleinreperaturklausel), jährlich darf das aber nicht mehr als sechs bis zehn Prozent der Jahreskaltmiete sein.
Benutzeravatar
JaninaLeier
Beiträge: 272
Registriert: 16.03.2015 - 14:35

Re: Was zahlt der Mieter

Beitrag von JaninaLeier »

Mieter müssen die Betriebskosten oder Nebenkosten zahlen, oder was ist gemeint. Einzig die Verwaltungskosten und Instandhaltungs- bzw. Wartungskosten am Mietobjekt, bestimmte Versicherungen, sind nicht umlagefähig. Habe ich die Frage richtig verstanden ...? Achso Kleinreperaturen darf ein Mieter bis zu 100 € selbst tragen (bei vorhandener Kleinreperaturklausel), jährlich darf das aber nicht mehr als sechs bis zehn Prozent der Jahreskaltmiete sein.
Auch sehr informativ, danke.
Benutzeravatar
Butterflieger
Beiträge: 8
Registriert: 20.09.2018 - 18:50
Wohnort: Grauer Moloch

Re: Was zahlt der Mieter

Beitrag von Butterflieger »

Das wird meistens im Einzelnen geregelt, welche Kosten etwa von Anfang an übernommen werden, beziehungsweise welche fortlaufend, ganz verallgemeinern kann man dies nicht. Sofern der Mieter aber nicht selbst für Schädem verantwortlich ist, ist die Instandhaltung und Eneuerung des Hauses/der Wohnung ja schon ein nicht unbedingt ignorierbarer Betrag für den Vermietenden. ;)
"Börsengewinne sind Schmerzensgelder. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." - André Kostolany
Antworten

investinformer.de - TOP100 Investment Sites