Freistellungsauftrag

Hier können alle Anlagethemen diskutiert werden, die nicht in die o.g. Fachrubriken eingeordnet sind.
Antworten
fewo
Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2004 - 21:08

Freistellungsauftrag

Beitrag von fewo »

Hallo,

wie wird sich die Höhe des Freistellungsauftrages nächstes Jahr ändern? Ich hatte etwas von einer Halbierung im Kopf.

Mit freundlichen Grüßen

FeWo
Simone
Beiträge: 94
Registriert: 14.05.2006 - 13:59
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Simone »

Hi FeWo,

das ist korrekt.

Durch das geplante "Steueränderungsgesetz 2007" soll der Sparerfreibetrag ab dem Jahr 2007 von derzeit 1 370 € (zusammenveranlagte Ehegatten: 2 740 €) auf 750 € (zusammenveranlagte Ehegatten: 1 500 €) gesenkt werden.

Dies bedeutet, dass Kapitalerträge aus vergleichsweise kleinen Anlagesummen in die Steuerpflicht wachsen.

Bis denne

Simone
fewo
Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2004 - 21:08

Beitrag von fewo »

Hallo zusammen,

zur Info:

Der Bundesrat hat dem Steueränderungsgesetz 2007 am 07.07.2006 zugestimmt.

Zitat: "Nach dem Bundestag hat heute auch der Bundesrat dem Steueränderungsgesetz 2007 zugestimmt. Das Gesetz kann damit zum 01.01.2007 in Kraft treten.

Mit der Gesetzesänderung wurden zahlreiche Einschnitte bei Pendlern, Familien und Sparern beschlossen.

Der Sparerfreibetrag wird für Ledige von 1.370 EUR auf 750 EUR und für Verheiratete von 2.740 EUR auf 1.500 EUR gekürzt."

Mit freundlichen Grüßen

FeWo
Simone
Beiträge: 94
Registriert: 14.05.2006 - 13:59
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Simone »

Hi FeWo,

noch ein kurzer Nachsatz.

Neben dem Freibetrag gibt es auch noch eine Werbungskostenpauschale.
Zusammen mit der nach wie vor gültigen Werbungskostenpauschale von 51 EUR für Singles bzw. 102 EUR bei Verheirateten gilt also ab 01. Januar 2007 ein maximales Freistellungsvolumen von EUR 801 bzw. EUR 1.602.

Bis denne

Simone
Antworten

investinformer.de - TOP100 Investment Sites