Wechsel Stromanbieter bei Umzug

Interessante und wichtige Informationen und News zum Thema Investment und Finanzen
Antworten
Franziska
Beiträge: 105
Registriert: 20.08.2010 - 16:56
Wohnort: Nürnberg

Wechsel Stromanbieter bei Umzug

Beitrag von Franziska »

Hallo an Alle,

wie lange vorher muß man denn bei seinem Stromanbieter kündigen, wenn man in eine andere Wohnung oder Stadt umzieht.

Danke für die Infos.

LG

Franziska
markus72
Beiträge: 102
Registriert: 25.03.2007 - 12:25
Wohnort: Dachau

Beitrag von markus72 »

Hey Franziska,

wenn Du einen Vertrag bei einem Grundversorger hast, dann ist dies bei einem Umzug sehr kurzfristig möglich. Dieser kann in der Regel binnen 2 Wochen gekündigt bzw. abgemeldet werden.
Auch nach dem Umzug kann man dann vom Grundversorger nach einem Monat zu einem anderen Anbieter wechseln.
Wenn Du bereits schon bei einem Sonderanbieter, d.h. nicht mehr bei dem entsprechenden Grundversorger vor Ort bist, dann gibt es üblicherweise Vertragsbindungsfristen.
Deshalb würde ich Dir empfehlen in diesem Fall zu prüfen, welche Sonderkündigunsrechte bestehen. Sonderkündigungsrechte greifen bei Preiserhöhungen und ggf. auch bei Umzügen.

Soweit mein Kenntnisstand hierzu mit der Hoffnung Dir ein wenig weitergeholfen zu haben.

Markus
Geldfritz
Beiträge: 127
Registriert: 28.02.2009 - 12:20

Beitrag von Geldfritz »

...bei einem Ortswechsel müsste dies eigentlich ohne große Probleme funktionieren, da oftmals die Anbieter auch nicht das ganze Bundesgebiet abdecken. Ggf. entfällt aber dann der Jahresbonus, sollte das ganze Jahr noch nicht zu dem Zeitpunkt abgelaufen sein.

Geldfritz
Geldfritz
Beiträge: 127
Registriert: 28.02.2009 - 12:20

Beitrag von Geldfritz »

...gestern hat der Bundesrat die Verkürzung der Stromwechselfrist von 4 auf 2 Wochen beschloßen.
Wechseln geht also zukünftig noch schneller und nicht nur bei einem Umzug.

Geldfritz
Antworten

investinformer.de - TOP100 Investment Sites