Die neue Erbschaftssteuer ist nun rechtskräftig!

Interessante und wichtige Informationen und News zum Thema Investment und Finanzen
Antworten
markus72
Beiträge: 107
Registriert: 25.03.2007 - 12:25
Wohnort: Dachau

Die neue Erbschaftssteuer ist nun rechtskräftig!

Beitrag von markus72 »

Heute hat der Bundespräsident die Vorlage für die neue Erbschaftssteuer unterzeichnet die nun ab 01.01.2009 in Kraft treten kann.

Eine Immobilie kann steuerfrei vererbt oder geschenkt werden, wenn sie diese 10 Jahre lang weiter bewohnt wird. Der Freibetrag für Ehegatten wird auf 500 TEUR, für Kinder auf 400 TEUR und für Enkel auf 200 TEUR angehoben. Andere Verwandten wie Geschwister, Neffen oder Nichten müssen wie andere Erben höhere Steuer zahlen, auch wenn der Freibetrag steigt. Eingetragene Lebenspartner können 500 TEUR steuerfrei erben.

Nach dem neuen Gesetz werden nun Betriebsvermögen und Immobilien höher bewertet. Die Vererbung von Firmen bleibt nachwievor steuerfrei, wenn der Betrieb 10 Jahre lang fortgeführt wird und auch die Arbeitsplätze erhalten bleiben. Bei einer nur siebenjährigen Haltefrist fallen 15% Steuern an.

So das war's in aller Kürze...

Markus
Antworten

investinformer.de - TOP100 Investment Sites