Immobilienanlage trotz Corona

In dieser Kategorie geht es um die Immobilie als Anlageobjekt.
Antworten
Chris-M
Beiträge: 52
Registriert: 23.01.2011 - 17:33
Wohnort: Hamburg

Immobilienanlage trotz Corona

Beitrag von Chris-M »

Hallo zusammen,

Corona bewegt ja alle Märkte. Wie schätzt Ihr deshalb Kapitalanlagen in Immobilien derzeit ein?

Danke für die Infos.

Christian
JudithSp
Beiträge: 130
Registriert: 19.08.2016 - 12:18

Re: Immobilienanlage trotz Corona

Beitrag von JudithSp »

Moin!

Natürlich haben wir hier aktuell eine richtig schwierige Situation, aber dennoch muss das Leben ja für uns alle auch irgendwie weitergehen. Und wer nicht wagt, der eben auch nicht gewinnt. In gewissem Masse sollte man dabei eben auch schon an die Rente und eine entsprechende Vorsorge denken.

Ich spekuliere da beispielsweise jetzt auch schon seit geraumer Zeit mit dem Verkauf einer Immobilie mit Nießbrauch.

Eine endgültige Entscheidung werde ich dann nach einem Treffen mit meinem Anwalt fällen.
MatthiasGren
Beiträge: 126
Registriert: 09.08.2016 - 13:33

Re: Immobilienanlage trotz Corona

Beitrag von MatthiasGren »

Guten Tag!

Ja, auf jeden Fall kann man auch während einer Krise investieren.

Denn gerade bei Immobilien etc. ist ein relativ stabiler Markt im Normalfall und da ist dann speziell nach der Krise schon damit zu rechnen, dass die Preise noch weiter in die Höhe steigen dürften.

Allerdings solltest du dich im Vorfeld vielleicht mit Experten auseinandersetzen, damit du da auch im richtigen Gebiet etc. investierst.
Antworten

investinformer.de - TOP100 Investment Sites