www.wallstreet-online.de bietet umfangreiche Finanznachrichten zum weltweiten Börsengeschehen

Offensichtlich gerät Erdogan in die Defensive
Offensichtlich gerät Erdogan in die Defensive. Der türkische Stützpunkt Morek/Murak, südlichster Punkt in der ehemals als Rückzugsgebiet der Rebellen vereinbarten Idlib-Region, ist mittlerweile von jeder Landverbindung zur Türkei abgeschnitten und befindet sich auf Nahkampfweite in einem Kessel  der syrischen Armee. Am Freitag wies die Türkei darauf hin, dass es in unmittelbarer Nähe zu
HINTERGRUND: AktienSensor: Echte Sprintstars sorgen für ordentlich Rendite
Der AktienSensor Deutschland ist seit mehr als fünf Jahren am Markt - und hat in dieser Zeit mit einer überdurchschnittlichen Performance im Musterdepot überzeugt. Während der Dax seit dem Start des AktienSensor um gut +29 Prozent zugelegt hat, konnte der AktienSensor ein Plus von +164 Prozent verzeichnen (Stand: 31. Juli 2019).
DAX, Bitcoin, Gold und S&P vor turbulenter Woche
Hier finden Sie eine Lehranalyse zur Technischen Analyse. Behandelt werden der DAX, der S&P500, das Gold und den Bitcoin Future. Der Referent Christoph ...
Macron: G7-Gipfel viel billiger als frühere Treffen
BIARRITZ (dpa-AFX) - Der Gipfel der großen Industriestaaten (G7) in Biarritz kostest nach den Worten von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron "zehn bis fünfzehn Mal" weniger als frühere Treffen. Das sei beispiellos, sagte Macron am Samstag in Biarritz bei einem Treffen mit Vertretern der Stadt Biarritz und der Region des französischen Baskenlandes. Das Toptreffen der G7 wird am Abend beginnen.
Iranischer Tanker ändert seinen Kurs - jetzt Richtung Türkei
ATHEN/NIKOSIA (dpa-AFX) - Der iranische Öltanker "Adrian Darya-1" hat einer auf Schiffsverkehr spezialisierten Internetseite zufolge seinen Kurs im Mittelmeer geändert. Der Kapitän gab nun den türkischen Hafen Mersin als geplantes Ziel an, wie aus Daten des Portals "Marinetraffic.com" vom Samstag hervorgeht. Ursprünglich war der griechische Hafen von Kalamata als Ziel genannt worden. Athen
Tausende Hongkonger gehen gegen Regierung auf die Straße
HONGKONG (dpa-AFX) - Aus Protest gegen die Regierung sind am Samstag in Hongkong erneut Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Nach einem zunächst friedlichen Marsch zeichneten sich neue Spannungen ab. Protestler errichten Barrikaden auf Straßen im Stadtteil Kwun Tong, während sich in der Nähe Einheiten der Bereitschaftspolizei sammelten. Die Demonstranten hatten die Gegend für ihren
G7: Trump in Frankreich eingetroffen - Zoff über Wein-Zölle
BIARRITZ (dpa-AFX) - Vor Beginn des G7-Gipfels der wichtigen Industriestaaten in Biarritz ist US-Präsident Donald Trump in Frankreich eingetroffen. Trump landete am Samstagmittag in Bordeaux, wie mitreisende Reporter berichteten. Anschließend wollte der US-Präsident mit einem kleineren Flugzeug weiter in den südwestfranzösischen Badeort Biarritz fliegen. Vor seiner Abreise aus Washington
G7/Boris Johnson:  Schreibt Großbritannien nicht ab
LONDON (dpa-AFX) - Vor seinem ersten Auftritt bei einem G7-Gipfel hat der britische Premierminister Boris Johnson die Brexit-Kritiker vor voreiligen Schlüssen zur künftigen Rolle der Briten gewarnt. Wer denke, dass Großbritannien seinen Platz auf der Weltbühne einbüßen werde, der liege grundlegend falsch, sagte Johnson vor seiner Abreise zu dem Gipfeltreffen im französischen Badeort Biarritz.
G7: EU sagt mehr Geld für Kampf gegen Aids zu
BIARRITZ (dpa-AFX) - Die EU hat beim G7-Gipfel in Biarritz zusätzliches Geld für den weltweiten Kampf gegen Aids, Malaria und Tuberkulose in Aussicht gestellt. Geplant sei, die europäischen Mittel für den globalen Fonds zur Bekämpfung der Infektionskrankheiten um weitere 550 Millionen Euro aufzustocken, erklärte EU-Ratspräsident Donald Tusk am Samstag. Das wären noch einmal mehr als die 475
ROUNDUP 2: Scharfe Kritik an Vermögenssteuer-Plänen der SPD
(neu: Als vierter Absatz wurde die Reaktion von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger eingefügt) AUGSBURG (dpa-AFX) - Die CSU hat der SPD vorgeworfen, mit der geforderten Wiedereinführung der Vermögenssteuer Deutschland schwer zu schaden. "Sollte die SPD tatsächlich vorhaben, alle Unternehmen mit einer Vermögensteuer zu überziehen, wäre das im Ergebnis ein Konzept, um den Wirtschaftsstandort
G7: Merkel erwartet von Gipfel Signal gegen Brände im Amazonasgebiet
BIARRITZ (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet vom G7-Gipfel ein klares Signal für einen Stopp der verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet in Südamerika. "Wir werden uns damit beschäftigen, wie wir unterstützen und helfen können und einen klaren Aufruf dazu senden, dass alles getan werden muss, damit der Regenwald aufhört zu brennen", sagte Merkel in einem am Samstag kurz
Franziska Giffey: Giffey für "Familienpflegegeld analog zum Elterngeld"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) schlägt angesichts zehntausender fehlender Pflegestellen vor, dass der Staat pflegende Angehörige für ihre Arbeit bezahlt. "Bei uns im Bundesseniorenministerium denken wir über eine Art Lohnersatzleistung nach: ein Familienpflegegeld analog zum Elterngeld, das über einen gewissen Zeitraum gezahlt wird", sagte Giffey
Drei Ost-Ministerpräsidenten fordern Staatsvertrag für Kohle-Hilfen
DRESDEN/MAGDEBURG/POTSDAM (dpa-AFX) - Die vom Kohle-Ausstieg betroffenen Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg haben ihre Forderung nach einem Staatsvertrag zusätzlich zur gesetzlichen Grundlage für Strukturhilfen bekräftigt. Darin solle die Zusage über insgesamt 40 Milliarden Euro für die vier Kohleländer festgeschrieben werden, teilten Dietmar Woidke (SPD/Brandenburg), Michael
Rohlfs will in Japan für Toshiba-Ansiedlung in Kiel kämpfen
KIEL (dpa-AFX) - Wirtschaftsstaatssekretär Thilo Rohlfs will auf einer Asienreise für den Bau abgasarmer Lokomotiven durch Toshiba in Schleswig-Holstein werben. Am Dienstag trifft der FDP-Politiker in Tokio auf den für diesen Bereich zuständigen Vizepräsidenten des japanischen Konzerns. "Wir haben sehr gute Argumente für Kiel als Standort für eine weitere Lokfertigung", sagte Rohlfs der
Der „Klimakiller“ macht die Erde grüner
Wer den Chemieunterricht nicht geschwänzt und aufgepasst hat, kennt noch die einprägsa­me Reaktionsgleichung: CO2 + H2O = Zu­cker oder Zellulose. Das ist die zentrale Gleichung des Lebens – aus Kohlendio­xid und Wasser werden unter der Ein­wirkung von Sonnenlicht Zucker, Holz, Pflanzen und Nahrung erzeugt. Ebenso wichtig für uns ist die umgekehrte Glei­chung: Wir setzen Zucker Der Beitrag
Parteienforscher: CDU sollte in Sachsen "Minderheitsregierung wagen"
Dresden (dts Nachrichtenagentur) - Als Reaktion auf das Erstarken der AfD in Sachsen wirbt der Parteienforscher Oskar Niedermayer für eine Minderheitsregierung in dem Bundesland nach der Wahl am 1. September. "Wenn es in Sachsen für eine Dreier- oder Viererkoalition nicht reicht, dann sollte die CDU eine Minderheitsregierung wagen. Das wäre das notwendige Signal, dass sie auch in schwierigen Zeiten
BMW, Daimler, Infineon – neue Eskalation
Donald Trump liefert eine neue Stufe der Twitter-Eskalation. In unserem Turbo-Depot – ab September in einem neuen Dienst für Sie erhältlich – haben wir am Freitag Mittag alle Long-Positionen glatt gestellt und einen Turbo-Bear eingezogen. Der liegt nun 200 Punkte vorne. Manchmal braucht man zu einer Analyse auch das passende Timing. Für alle Anleger und Trader haben wir am Wochenende eine
Das "Märchen" vom schwachen September! Es ist alles ganz anders!
DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 11.611,51 Pkt (XETRA) WISSEN und AUFKLÄRUNG, es muss wiedermal sein! Wussten Sie, dass der Börsenmonat September seit dem neuen Jahrtausend gar nicht mehr so schlecht ist wie sein Ruf? Schon letztes Jahr erklärte ich dies. Doch auch dieses Jahr muss ich dennoch an vielen Stellen schon wieder viele ungenaue Dinge lesen. Darum
>> Highflyer-Aktie aus Schweden – Boom-Markt Medizintechnik
Lieber Geldanleger, +68,3% besser als der DAX! Bevor ich Dir die neue Highflyer-Aktie aus Schweden vorstelle, möchte ich ausnahmsweise kurz auf mein Breakout-Trader-Depot eingehen. In dieses Depot kaufe ich nur absolute Highflyer-Aktien. Wenn du mein Video dazu übersehen hast, kannst Du es hier nochmals ansehen... Bis Donnerstag (22.08.) hattest Du die Möglichkeit, Dir 1 Gratis-Monat und
Scholz steht hinter Vermögensteuer-Plänen der SPD
BERLIN (dpa-AFX) - Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) befürwortet Pläne seiner Partei zur Wiedereinführung der Vermögensteuer. "Ich habe die SPD-Arbeitsgruppe eng begleitet und unterstütze das Ergebnis, sich am Schweizer Vorbild zu orientieren", sagte der Bundesfinanzminister dem "Handelsblatt" (Samstag). Der kommissarische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel will mit einer Vermögensteuer
G7: Drei junge Deutsche vor Gipfel in Frankreich verurteilt
BAYONNE (dpa-AFX) - Unmittelbar vor dem Gipfel der großen Industriestaaten (G7) hat ein Gericht im südfranzösischen Bayonne drei junge Deutsche zu Gefängnisstrafen von bis zu drei Monaten verurteilt. Wie die französische Nachrichtenagentur AFP am Samstag berichtete, wurde den Deutschen im Alter von 18 bis 22 Jahren vorgeworfen, in einer Gruppe Gewalttätigkeiten vorbereitet zu haben. Sie waren
ThyssenKrupp Aktie: Große Risiken im Klöckner-Deal
Bei der ThyssenKrupp Aktie bestimmten gestern die Gerüchte um eine mögliche Übernahme des Stahlhandelskonzerns Klöckner & Co. das Bild. Derartige Gerüchte sind nicht neu. So kommentieren die Experten von Kepler Cheuvreux dies auch mit den alten Plänen der Deutsche Stahl AG. Man sieht in einem solchen Deal große Risiken bei der Durchführung, wenngleich er durchaus sinnvoll sei. Für die ThyssenKrupp
Bremen: Bremens Regierungschef gegen Enteignung von Wohnungskonzernen
Bremen (dts Nachrichtenagentur) - Bremens neuer Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) ist gegen die Enteignung von Wohnungskonzernen. Er sprach er sich stattdessen dafür aus, den Konzernen den Wohnraum durch kommunale Wohnungsbaugesellschaften abzukaufen: "Wohnungsbestände in den Städten kommunalisieren und nicht durch Enteignungen verstaatlichen", sagte Bovenschulte der "Neuen Osnabrücker Zeitung".
Klimaheuchelei: Prinz Harry und die linke Hollywood-„Elite“
Oft schon hat sich Harry weithin vernehmlich – auch in sozialen Netzwerken – einig erklärt mit „der Bewegung der Klimarettungseiferer“ (Bild). Der Royal predigte via Instagram: „Mit fast 7,7 Milliarden Menschen auf der Erde macht jede noch so kleine Entscheidung, jeder Fußabdruck, jedes Tun und Lassen einen riesigen Unterschied.“ Doch seine eigenen CO2-Fußabdrücke haben ihn Der
BASF Aktie: Pflänzchen der Hoffnung jäh zertrampelt
Für die BASF Aktie gibt es eine leicht positive Analystenstimme. Warburg Research bleibt zwar beim „Hold” für die Aktie des Chemiekonzerns. Für den DAX-notierten Titel erwartet man aber Kursgewinne und setzt das Kursziel weiter bei 64,70 Euro an. Den XETRA-Handel am Freitag hatte die BASF Aktie mit 58,11 Euro (-1,61 Prozent) beendet. Letzte Indikationen waren bei 57,50/57,70 Euro notiert - die erneuten
ROUNDUP: DGB-Chef Hoffmann: Tarifflucht im Osten setzt auch Westen unter Druck
SCHWERIN (dpa-AFX) - Der DGB-Bundesvorsitzende Reiner Hoffmann hat die Erosion der Tarifverträge in Deutschland beklagt. Bis Anfang der 1990er Jahre seien in der alten Bundesrepublik gut drei Viertel aller Beschäftigten von Tarifverträgen erfasst gewesen, sagte Hoffmann der Deutschen Presse-Agentur in Schwerin. "Heute sind es nur noch 57 Prozent." In den neuen Ländern betrage die Tarifbindung
ROUNDUP: Umfrage: Bürger machen sich weniger Gedanken über Altersvorsorge
BERLIN (dpa-AFX) - Knapp jeder vierte Erwachsene in Deutschland hat sich noch keine ernsthaften Gedanken über seine Altersvorsorge gemacht. Das geht aus einer Umfrage für den Bundesverband deutscher Banken hervor. Im Jahr 2014 hatte noch knapp jeder Fünfte angeben, sich bislang nicht oder eher nicht damit beschäftigt zu haben, wie er seinen Lebensunterhalt im Alter sichert. Der Anteil derer,
Wirtschaftspolitik: Merz hält GroKo-Gesetz zum Soli-Abbau für verfassungswidrig
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Regierungspläne zum Abbau des Solidaritätszuschlags sind nach Einschätzung des CDU-Wirtschaftspolitikers Friedrich Merz nicht verfassungsgemäß. "Der Abbau des Soli ist eine richtige Entscheidung – mit dem Schönheitsfehler, dass er nicht vollständig abgebaut wird und so gerade zum Beispiel mittelständische, familiengeführte Unternehmen benachteiligt",
3 Tricks, die Milliardäre verwenden, um ihr Geld für sich arbeiten zu lassen
Die Menschen haben viele Meinungen zu Milliardären, aber es gibt eine Sache, die niemand leugnen kann: Diese sind gut darin, Geld zu verdienen. Das ruft Neid bei vielen hervor, aber eine produktivere und klügere Reaktion darauf wäre, sich die Methoden anzusehen, wie Milliardäre ihr Vermögen handhaben und erhöhen, um zu lernen, wie man das eigene Vermögen erhöhen kann. Hier sind einige jener
Ist Roku das neue Netflix?
Das führende Video-Streaming-Betriebssystem und der weltweit größte Streaming-Dienst scheinen sich in entgegengesetzte Richtungen zu bewegen. Die Aktie von Roku (WKN: A2DW4X) hat seit Jahresbeginn 2019 ihren Wert mehr als vervierfacht und ist in diesem Jahr eindeutig mit die heißeste Aktie am Markt. Netflix (WKN: 552484) hingegen hat schon bessere Zeiten erlebt. Der ehemalige Darling konnte